Werbung

Im Archiv suchen:

Bücher suchen:

Nachrichten aus Prag: Immer mehr HIV-Ansteckungen

Männliche Prostitution: ein Tabuthema, das dem Bild einer Stadt schaden kann – und das auch Prag betrifft. Deshalb versucht der Magistrat seit Jahren, die Anschaffenden von den für Touristen zugänglichen Orten zu verdrängen. Die HIV Neuansteckung erreicht Höchstraten…

[…]

Frankreich: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit für alle

Das französische Parlament hat am Dienstag das umstrittene Gesetz zur Homo-Ehe verabschiedet. Dagegen demonstrierten am Abend erneut mehrere tausend Menschen. Die Regierung hat den erbitterten Protest mit ihrem intransparenten Regierungsstil geschürt, meinen einige Kommentatoren. Andere fordern die Gegner auf, die von der Mehrheit befürwortete Homo-Ehe als Minderheitenrecht zu akzeptieren…

[…]

Ruhig: Gay Pride in Jerusalem

4.000 Menschen haben am Donnerstag in Jerusalem eine Gay Pride Parade gefeiert. Unter dem Slogan „Ein Jahrzehnt in Jerusalem“ marschierten die Teilnehmer vom Gan ha-Atzma’ut zum Gan ha-Pa’amon…

[…]

Hirschfeld & Freud: Wie wird man heterosexuell?

Die biologistische Sichtweise verknüpft Geschlecht und Sexualität miteinander. Demnach gibt es eine männliche und eine weibliche Sexualität, egal ob homo oder hetero. Ilka Quindeau, Professorin für Klinische Psychologie und Psychoanalyse an der FHS Frankfurt, stellt diese Festlegungen in einem originellen Rückgriff auf Freud in Frage…

[…]

Uzi Even: Erster Knesset-Abgeordneter, der sich offen zur Homosexualität bekannte

Uzi Even wurde 1940 geboren. Er ist Professor für Chemie an der Universität Tel Aviv und war Knesset-Abgeordneter der Meretz-Partei. Even kam in Haifa im Norden Israels zur Welt und war der erste Knesset-Abgeordnete, der offen zu seiner Homosexualität stand…

[…]