Werbung

Im Archiv suchen:

Bücher suchen:

Islam & Homosexualität: Die Vertreibung aus dem Serail

Ganz zurecht geraten islamische Staaten durch die Verfolgung Homosexueller immer wieder in den Blickpunkt westlicher Medien. Oft werden solche Vorfälle als Zeichen kultureller Rückständigkeit interpretiert. In einigen Bundesländern wurde deshalb vorgeschlagen, Muslime im Einbürgerungsverfahren nach ihrer Einstellung zu Homosexuellen zu befragen…

[…]

Homosexualität im Islam: Jihad für die Liebe

Der indische-muslimische Filmemacher Parvez Sharma hat in „A Jihad for Love“ in zahlreichen Ländern, wie Ägypten, Iran, der Türkei, Pakistan über das Leben und die Verfolgung der schwulen und lesbischen Minderheiten recherchiert. In einigen dieser Länder wird Homosexualität sogar mit dem Tod bestraft…

[…]

CSD in Köln: Israelis und Iraner marschieren gemeinsam

Am diesjährigen Christopher Street Day in Köln hat es am Wochenende ein besonders schönes Zusammentreffen gegeben: Schwule Angehörige der iranischen Exilgemeinde schlossen sich der israelischen Delegation an, und man umarmte einander vor laufenden Kameras…

[…]

Hinrichtungen schwuler Männer im Iran

Die Hirschfeld-Eddy-Stiftung ruft erneut dazu auf, die Arbeit der iranischen Exilorganisation „Iranian Railroad for Queer Refugees IRQR“ zu unterstützen. IRQR betreut in aller Welt homosexuelle Flüchtlinge aus dem Iran. Auch in Deutschland kümmert sich IRQR immer wieder um abgelehnte homosexuelle Asylbewerber aus dem Iran…

[…]