Werbung

Im Archiv suchen:

Bücher suchen:

Frankreich: Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit für alle

Das französische Parlament hat am Dienstag das umstrittene Gesetz zur Homo-Ehe verabschiedet. Dagegen demonstrierten am Abend erneut mehrere tausend Menschen. Die Regierung hat den erbitterten Protest mit ihrem intransparenten Regierungsstil geschürt, meinen einige Kommentatoren. Andere fordern die Gegner auf, die von der Mehrheit befürwortete Homo-Ehe als Minderheitenrecht zu akzeptieren…

[…]

Lonely Planet: Tel Aviv unter den Top 10 Party-Städten der Welt

Der berühmte Reiseführer macht es nun offiziell: Tel Aviver haben mehr Spaß. Er platziert Israels “Weisse Stadt” unter die zehn dynamischsten Städte in der Kategorie Nachtleben und nennt es das „Miami des Mittelmeeres“…

[…]

Israel: Schwule und Lesben in der Armee

„Die Diskriminierung ist beendet“, erklärte die Armee-Zeitung „baMachane“ (Im Feldlager) 1993. Der Artikel bezog sich auf die Entscheidung der Israelischen Verteidigungsstreitkräfte (ZAHAL), die Befreiung vom Armeedienst für Homosexuelle aufzuheben. „Eine legitime sexuelle Neigung“, nannte damals ein hochrangiger Offizier die Homosexualität – eine Aussage, die heute selbstverständlich klingen mag, damals jedoch als mutig gelten konnte…

[…]

Gay Pride: Israel durch die rosarote Brille

Wir befinden uns mitten in der Gay Pride Week, und angesichts der Feiern werden wieder Vorwürfe gegen die Organisatoren der Veranstaltungen laut. Die Events, die der Staat Israel und die Stadt Tel Aviv im In- und Ausland organisieren, seien, so heißt es, lediglich ein Feigenblatt, das die Gräueltaten verdecken soll, die die Regierung gegen die […]

Hirschfeld & Freud: Wie wird man heterosexuell?

Die biologistische Sichtweise verknüpft Geschlecht und Sexualität miteinander. Demnach gibt es eine männliche und eine weibliche Sexualität, egal ob homo oder hetero. Ilka Quindeau, Professorin für Klinische Psychologie und Psychoanalyse an der FHS Frankfurt, stellt diese Festlegungen in einem originellen Rückgriff auf Freud in Frage…

[…]

Beim lesbisch-schwulen Stadtfest in Berlin: TelAvivGayVibe

Beim 19. lesbisch-schwulen Stadtfest in Berlin am 18. und 19. Juni wird zum ersten Mal auch eine Delegation von TelAvivGayVibe mit dabei sein…

[…]

MANEO: Vertreter des schwul-lesbischen Anti-Gewalt-Projekts in Tel Aviv

Anfang Juni reisten Vertreter des schwul-lesbischen Anti-Gewalt-Projekts MANEO mit einer Delegation aus Berlin und Köln nach Tel Aviv…

[…]

Zehntausende feiern Gay-Parade in Tel Aviv

Schrill, bunt und voller Offenheit – so haben sich fast Hunderttausend Schwule und Lesben zur internationalen Gay-Parade in Tel Aviv gezeigt. Bei strahlendem Sonnenschein zogen sie durch die Stadt am Meer, die im Gegensatz zur israelischen Hauptstadt Jerusalem sehr liberal ist…

[…]

Lesben und Schwule: Symbole der Freiheit in Israel (1)

Michal Eden geboren 1969, wurde 1998 in den Stadtrat von Tel Aviv gewählt und gehörte zu jenen, die für Homosexuelle den Weg in die Beamtenlaufbahn ebneten. Sie ist die erste gewählte Beamtin, die sich offen zu ihrer Homoseualität bekannt hat…

[…]