Werbung

Im Archiv suchen:

Bücher suchen:

Verzehnfachung des Etats: Tel Aviv setzt auf Gay Tourismus

Der Etat für die Förderung des Gay-Tourismus nach Tel Aviv wird um das Zehnfache erhöht. Dies teilten der Generaldirektor des Tel Aviver Tourismusvereins, Itai Gargir, und der für Tourismus zuständige Stadtrat Yaniv Weizmann mit. Der Etat wird von 50.000 Schekel im Jahr 2009 auf eine halbe Million erhöht…

[…]

Solidarität in Tel Aviv: Lob des Schmelztiegels

Meine Nachbarin schickte mir Samstagabend eine SMS, um mich zu fragen, ob ich mit meinem Roller zur Schwulensolidaritätskundgebung auf dem Rabin-Platz fahren würde. Sie sagte, sie würde einen Helm mitbringen. Als ob es ihr klar war, dass wir hingehen würden. Wie sich herausstellte, erschien das vielen Leuten – ob homo- oder heterosexuell – selbstverständlich. Im […]

Schock: Anschlag in Tel Aviver Gay Zentrum

Bei einem Anschlag in einem Tel Aviver Gay Zentrum wurden vergangene Nacht ein 24jähriger Mann und eine 17jährige Frau getötet und 15 weitere Jugendliche verletzt. Ein schwarz gekleideter und maskierter Mann drang gegen 23 Uhr in den Club in der Nachmani Straße ein und schoss in eine Gruppe Jugendlicher, die sich dort zur wöchentlichen Gruppensitzung […]

Buchtipp: Ziffer und Jo

Ziffer und Jo leben als schwules Paar in Tel Aviv. Abwechselnd beschreiben sie ihr Leben, das von Raketeneinschlägen geprägt ist wie auch von Ziffers Unsitte, neben das Klo zu pinkeln, von anstrengenden Elternbesuchen und Nazi-Alpträumen…

[…]

Israelischer Film in Cannes 2009: Eyes Wide Open

Das europäische Kinopublikum hat eher selten das Vergnügen, israelische Filme zu sehen, mit Ausnahme großer Kinoereignisse, wie den Internationalen Filmfestspielen in Cannes. Hier präsentierte Israel dieses Jahr einen einzigen Film – „Eyes Wide Open“…

[…]

Support For Israel

Visit Israel, the only country in the Middle East that has legalised gay sex. In fact Israel is much more progressive on the issue of homosexuality than you might think…

[…]