Werbung

Im Archiv suchen:

Bücher suchen:

Kleines Glossar: GLBT in Serbien

Belgrad, die Hauptstadt Serbiens, erlangte 2010 fragwürdigen Ruhm durch einen Angriff von 6.000 Hooligans auf die von 5.000 Polizisten geschützte Gay-Pride-Parade. 2011 wurde die Parade ganz abgesagt…

Belgrad: Hauptstadt Serbiens. Gilt als kulturelles Zentrum und Metropole des Balkans. Erlangte 2010 fragwürdigen Ruhm durch einen Angriff von 6.000 Hooligans auf die von 5.000 Polizisten geschützte Gay-Pride-Parade. 2011 wurde die Parade ganz abgesagt. Der Film „Parada“ (09-2012) spielt in Belgrad.

Gay Pride: durch die Homosexuellen geprägter Begriff, der den Stolz auf die eigene Sexualität ausdrückt.

Homophobie: kulturelles Phänomen patriarchal organisierter Gesellschaften. Darin konkret eine sachlich nicht begründbare Angst vor homosexuellen Menschen.

Hooligan: vorwiegend im Rudel auftretende Gruppe Männer, die sich durch hohes Gewaltpotential auszeichnen. Eine Abneigung gegen Minderheiten spielt dabei oft eine tragende Rolle.

Klischee: aus einem Herrschafts- und Deutungsanspruch hervorgehende, vereinfachende und massenhaft unhinterfragte Kategorisierung von Menschen, Phänomenen, Kulturen.

Macho: im Spanischen bezeichnet „macho“ ein mänliches Tier. Im Deutschen einen animalischen Mann.

Minderheiten: eine Gruppe Menschen, die sich durch Aussehen, Glauben oder Lebenseinstellung von der breiten Masse unterscheidet. Auf dem Balkan sind die Mehrheit der Menschen Teil einer Minderheit.

Nazis: Holocaust leugnende Randgruppe, die an ewig gestrigen Ideologien festhält. In Serbien fallen Sie vor allem durch homophobe Übergriffe auf.

Paramilitärs: unabhängige, militärische Einheiten, die gerade während des Jugoslawienkrieges vor allem für Geld und gegen jeden gekämpft haben.

Regenbogenfahne: seit dem 16. Jahundert ein Symbol für Toleranz. Die 1978 von Gilbert Baker entworfene Fahne der Lesben- und Schwulenbewegung trägt jedoch nur sechs Farben und steht auf dem Kopf.

Schwuchtel: abfällige Bezeichnung für einen homosexuellen Mann. Häufig auch als Schattenparker oder Zehenzwischenraumabtrockner beleidigt.

Serbien: seit 1992 unabhängiger Staat im Herzen des Balkans. Neben den Kriegen ist Serbien vor allem für seine Lebensfreude bekannt, die durch wunderbare Filme und Musik in den letzten Jahren weltweite Popularität erlangt hat.

... und im Film erfahrt ihr noch mehr...

Ben Hur: Der Lieblingsfilm von Obermacho Limun, (Held im Film „Parada“) und der Klassiker unter den Filmklassikern. Der Inbegriff tiefer Männerfreundschaft und – der „schwulste“ Film aller Zeiten.

Bulldogge: Hunderasse, deren Halter oftmals das aggressive Äußere des Hundes nutzen um Ihre Minderwertigkeitskomplexe zu überspielen. Im Film der größte Schatz Limuns.

Hochzeitsplaner: aus der amerikanischen Kultur übernommenes Phänomen. Wedding-Planer sind dafür bekannt, für viel Geld viel Kitsch auf eine Hochzeitsfeier zu tragen.

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>